oo

Das Palästina Portal

Kostenlos  IST nicht Kostenfrei

Unterstützen Sie
unsere Arbeit

Nach oben
Deir Yassin Massaker
Deir Yassin Massaker - Fotos
Das Massaker von Dawayima
Dschenin - Jenin  1
Sabra und Schatila
Sabra und Schatila - Verantwortung Israels
Massaker von Kafr Qassem -
Terror made in Israel
Israel Gericht vergibt Lizenz zum Töten
Terror - Anders Behring Breivik
2016 - Ermordung - Abd al-Fatah al-Sharif
2015 - Mord  im Krankenhaus Hebron
2015 - Ermordung von Hadeel al-Hashlamoun
2015 -Tod von Ali Saad Dawabsha
2014 - Tod des  Mohammad Abu Khdeir
2014 - Tod des  Minister Ziad Abu Ein
2013 - Tod von Muatazz Washaha
2013 - Tod von Arafat Jaradat
2012 Mustafa Tamimi
2012 Vittorio Arrigoni
2011 Juliano Mer Khamis wurde getötet
2011 - Jawahar Abu Rahmah wurde getötet
2003 Hurndall Tom
2003 Corrie Rachel

 

 

Im Juli 2014  (Ramadan) kidnappten und verbrannten bei lebendigem Leib drei Siedler den 17-j. Mohammad Abu Khdeir im Wald von Deir Yassin

 

Quelle facebook

 

Quelle facebook >>>

 

Der Mord an einem palästinensischen Jugendlichen - 7. Juli 2014 – Am frühen Mittwochmorgen (2. Juli) wurde Mohammed Abu Khdeir, 16-jähriger Einwohner des Jerusalemer Stadtteils Shuafat, ermordet… Mohammed Abu KhdeirIsrael nimmt den Vorfall ausgesprochen ernst. Da die Möglichkeit besteht, dass dieser Jugendliche aus Rache für die Entführung und den Mord an drei israelischen Teenagern getötet wurde >>>
 

Tarik Khdeir vor einem Transparent mit dem Bild seines ermordeten Cousins Mohammed Abu Khdeir. -  Josef Ben-David sieht eigentlich ganz harmlos aus. Doch die Aussage des Hauptverdächtigen im Mordfall des 16-jährigen Palästinensers Mohammed Abu Khdeir ist Stoff zum Gruseln >>>


Der Name von Mohammed Abu Khdeir wurde von der israelischen Gedenkstätte entfernt - Der Name von Mohammed Abu Khdeir, der palästinensische Teenager der von Juden entführt und bei lebendigem Leibe verbrannt wurde, ist auf Wunsch seiner Eltern von der nationalen Gedenkstätte Israels entfernt worden. >>>


Diese Woche gab die Polizei Ausschnitte aus dem Verhör zur Veröffentlichung frei.
Im Westjordanland hatte die Nachricht vom Tod des Teenagers eine Welle gewalttätiger Demonstrationen ausgelöst, in deren Verlauf es zu weiteren Toten kam.
 >>>



Mord an 16-jährigem Palästinenser - Der Anführer zeigt doch noch Reue - Ben-David, der Hauptangeklagte im Mordfall Mohammed Abu Khdeir, erhält lebenslänglich plus 20 Jahre Haft. >>>

 

Start | oben

Mail            Impressum             Haftungsausschluss                 arendt art