oo



 
ERHARD ARENDT - VITA

wie empfinde ich dich?
wie ein reisfeld in china ...
stufen, plateaus, sanfte winde ... grün!
wie ... musik im reisfeld
irgendwie so ...
susanne mette

• 1941 geboren in Hemer – NRW
• 1964-1969 Studium der Plastik und Bildhauerei Fachhochschule Dortmund . Prof. Vohlwasen, Prof. Uhlmann, Deppe.
• 1976 - 1979 Studium der Gesellschafts- und Erziehungswissenschaft an der Ruhruniversität Bochum.
• Ab 1969 Wohnhaft in Iserlohn.
• 1969 -1973 Freischaffender Plastiker und Grafiker in Iserlohn
• Seit 1966 pädagogische Tätigkeit: Gestalterische Kurse an der VHS Iserlohn und Dortmund.
• Seminare an der Fachhochschule Hagen, Lehrerfortbildungen.
• Arbeit mit Strafgefangenen und im sozialen Brennpunkt.
• Ab 1973 Kunsterzieher am Berufskolleg des Märkischen Kreises in Iserlohn - Bereich Sozialpädagogik.
• Ab 2001 im „Unruhestand“ - Wohnhaft in Dortmund - Künstler - Networker
• Ab
10.4.2002 - Betreiber des "Das Palästina Portal "

Einzelausstellungen und Gruppenausstellungen im In- und Ausland
Arbeiten im Öffentlichen- und im Privatbesitz.


Vita und der künstlerische Werdegang - Eine Power Point  Präsentation (94 Mb)



ProMosaik e.V. interviewt Herrn Erhard Arendt vom Palästinaportal >>>
Anis Hamadeh interviewt Erhard Arendt >>>
Der Muslim Markt interviewt Erhard Arendt >>>


Ein Enkel erinnert sich...



Audio - Warum Palästina? - Deutsche engagieren sich im Nahen Osten -  Martina Sabra
Audio herunterladen (24:50 min | mp3)